3. Preis – Sekundarschule in Bielefeld, Bethel

Neubau der Sekundarschule in Bielefeld – Bethel. Wir freuen uns über den 3. Preis. Die ikonische Form passt sich, wie selbstverständlich, in die heterogene Campussituation ein. Das Ensemble wird zu einem wohltuenden Ganzen verbunden.

„Ein Preisgericht aus 26 Vertretern von unabhängigen Architekten, Vertretern Bethels und der Stadt Bielefeld, der Betheler Schulen und Eltern hatten einstimmig den Sieger aus 14 eingereichten Entwürfen gekürt. Dazu wurden vier weitere Architekturbüros aus Lemgo, Lübbecke, Berlin und Ostfildern (Baden-Württemberg) mit Preisgeldern ausgezeichnet.“ Zum Artikel

Mitarbeit: Zosine Seybold, Sara Schäfer.

Zurück zur Übersicht